Drei neue Trainer mit Lizenz beim FV Rot-Weiß Ebingen


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Foto zeigt von links nach rechts: Heiko Jakob – Vorstand Sport, Manuel Klass, Fatih Akil, Mario Capobianco und Amira Sagr.

 

Im September konnten Manuel Klass, Fatih Akil und Mario Capobianco die Urkunde zur Erlangung der Trainer C-Lizenz entgegennehmen. Sie hatten die Ausbildung unter dem damaligen Jugendleiter Manuel Klass  vor 2 Jahren begonnen und nun erfolgreich zum Abschluss gebracht.

 

Manuel Klass hat seit der Vereinsgründung im Jahr 2006 viele Ämter im Verein bekleidet. Er war unter anderem Schriftführer, Jugendleiter über viele Jahre und Jugendtrainer in verschiedenen Bereichen von den Bambini bis hin zu den A-Junioren.

 

Fatih Akil kam vor 5 Jahren als Trainer zum FV Rot-Weiß Ebingen. Er trainierte die A-Junioren und  war zeitgleich noch Co Trainer der 1. Mannschaft unter Klaus Steidle. Vor 2 Jahren übernahm er die neugegründete 2. Mannschaft und führte diese auf direktem Weg in die Kreisliga A. Zudem half er im Jugendbereich immer dort aus wo Not am Mann war.

 

Mario Capobianco ist seit über 8 Jahren als Jugendtrainer beim FV Rot-Weiß Ebingen tätig. Er trainierte Mannschaften von den F-Junioren bis zu den C-Junioren.

 

Diese drei wollten ihr bisheriges Wissen als Trainer erweitern und entschlossen sich, durch die Ausbildung zum C-Lizenzinhaber ihre Qualifikation zu erweitern.

 

Durch diese 3 neuen Lizenzinhaber erhöht sich die Zahl der lizenzierten Trainer im Verein auf 4.

 

Amira Sagr, derzeitige Abteilungsvertreterin Kinder, konnte ihre Trainer C-Lizenz vor kurzem verlängern und vervollständigt das Quartett.

 

Der FV Rot-Weiß Ebingen ist stolz in seinen Reihen nun 4 qualifizierte Trainer mit C-Lizenz zu haben, die ihr Wissen und Können an die Kinder und Jugendlichen im Verein weitergeben werden, um  ihnen eine fundierte Ausbildung zukommen zu lassen.